Arbeitgebermarke | Stadt Münster

Die Liste der Klischees für Mitarbeiter im öffentlichen Dienst ist lang. Und wenn man ehrlich ist, schmunzelt jeder ein bisschen, wenn er an die gestressten Mitarbeiter in Behörden denkt. Ohne es zu wollen, hat man den Beamten im mausgrauen Büro vor Augen, der sich seine Stulle und die Thermoskanne mit Tee auspackt. Wie vielschichtig aber die Jobangebote bei der Stadt sind, ist vielen gar nicht klar. Die Stadt Münster möchte für sich dieses Image abstreifen. Um neue Mitarbeiter, Führungskräfte und neue Auszubildende zu motivieren, nach Münster zu kommen, wurden wir ins Boot geholt.

Entstanden ist daraus eine wie wir finden außergewöhnliche Kampagne, die bisher für Anzeigen und auf Messeständen und Plakaten Anwendung findet. Das Motto: „Job trifft Lebensqualität” Denn was liegt näher, als mit den Attributen dieser ach so lebenswerten Stadt zu spielen. Und das tun wir hierbei immer mit einem kleinen Augenzwinkern. Auch der dazu passende Messestand ist ein außergewöhnlicher Hingucker. Give-aways gab es in dem Zusammenhang ebenfalls: Gummibächen, Post-its und einen Frixion-Stift mit dem neuen Logo. Die Stadt Münster als neuer Arbeitgeber? Gute Einstellung!